4 Archicad 24 Scia Verformungen

Die Vorteile von BIM für Bauunternehmen

Beim Planen und Bauen kommen eine Vielzahl digitaler Werkzeuge zum Einsatz.

BIM ist keine Software. BIM ist eine Arbeitsmethode, für die es eine Vielzahl passender Werkzeuge gibt – und an der kein Weg vorbeiführt.

In den vergangenen Jahren ist ihre Wichtigkeit für Infrastruktur – sowie Hochbauprojekte immer größer geworden. Private Bauherren, Städte, Gemeinden und Planer fordern die Methode ebenso von den Bauunternehmen ein. Das zeigen zahlreiche Projekte in den letzten Jahren und die Rückmeldungen, die wir aus der Bauindustrie bekommen.

BIM schafft Vertrauen, Transparenz & Sicherheit

Bauunternehmen, die heute erfolgreich mit digitalen Planungsmethoden wie BIM planen und bauen, bestätigen es immer wieder: BIM schafft Vertrauen, Transparenz und Sicherheit in einem anspruchsvollen und umkämpften Baumarkt. Wer sich hier nicht einbringt, verpasst eine große Chance. Und wer nicht mit der Zeit geht, der geht mit der Zeit.

Bauunternehmer müssen sich intensiv mit BIM und der Digitalisierung im Bauen beschäftigen. Denn sowohl private Bauherren als auch die öffentliche Hand fordern BIM immer stärker ein!

Markus Praml. Projektentwicklung, BACHL-Unternehmensgruppe (25 Standorte 1926 gegründet 2.700 Mitarbeiter)

Wie wichtig der Einsatz digitaler Tools ist, erkennen immer mehr Unternehmen. Für die Grötz Unternehmensgruppe mit ihren 13 Standorten und über 650 Mitarbeitern steht BIM daher längst auf der Agenda. Ebenso für die Bachl Unternehmensgruppe mit mehr als 2.700 Mitarbeitern im In- und Ausland, die mit ihrem Partnerbüro Löser&Körner Architekten BIM-basierte Planung und Bauleistungen aus einer Hand anbieten.

BIM, die Grundlage für eine erfolgreiche Teamarbeit von Architekten, Fachplanern & Bauunternehmen

Moderne, zukunftsweisende Architektur setzt auf den dreidimensionalen Entwurf des Architekten, die modellbasierte Fachplanung der Fachingenieure und die digitale Kompetenz der Bauunternehmen. Dieses Zusammenspiel ist möglich, wenn alle gemeinsam am Projekt, mit klaren Zielen und einer gemeinsamen Stoßrichtung arbeiten: Das Bauwerk termingerecht, kostenorientiert und möglichst fehlerfrei zu planen und im Anschluss zu bauen.

Um Ihr Projekt mit allen Partnern voranzutreiben, stehen Sie jeden Tag im engen Austausch miteinander und setzen sich gemeinsam stets auf den aktuellen Stand am Bau. Dafür darf es keine Rolle spielen, mit welcher Software jeder Einzelne arbeitet.

BIM ermöglicht einen offenen und herstellerunabhängigen Informationsaustausch zwischen allen Projektpartnern, vom entwerfenden Architekten bis zum ausführenden Bauunternehmer, und ohne eine spezielle Programmlösung.

BIM lohnt sich. Doch es ist wichtig, mit kleinen Projekten zu starten und sich die nötige Zeit zu nehmen. Dann ist der Lerneffekt groß und die Arbeitsmethode erzeugt schnell einen spürbaren, wirtschaftlichen Nutzen.

Till Standke. Geschäftsführer BACHL-Partner Löser+Körner Planungsgesellschaft GmbH & Co. KG

Die Löser+Körner Planungsgesellschaft mbH & Co. KG hat ihren Sitz in Nürnberg. Mehr als 30 Architekten und Ingenieure verschiedener Fachrichtungen sind in dem BACHL-Partnerbüro tätig.

DAS BAUEN IST LÄNGST DIGITAL:

Ein Grundstück kann heute mit dem Laserscanner digital aufgemessen werden, ein Gebäude mithilfe von BIM digital und dreidimensional geplant oder eine Baugrube mit GPS-gesteuerten Baggern ausgehoben werden.

Archicad bietet offenen Planungsansatz für BIM

GRAPHISOFT bietet Ihnen mit Archicad eine Programmlösung an, die den offenen Planungsansatz seit der ersten Programmversion verfolgt. Darum ist Archicad für Sie das ideale Werkzeug im gesamten Planungsprozess und in der anschließenden Bauphase. Darüber hinaus arbeitet Archicad schon immer in 3D und modellbasiert. BIM war am Anfang nichts anderes. Und Archicad steht für BIM.

Es ist der richtige Weg, den wir gehen. Wir sind dank BIM wirtschaftlicher unterwegs: Wir ziehen Massen und Mengen aus dem Modell und haben stets die Kosten im Griff. Damit bieten wir unseren Bauherren eine große Sicherheit.

Benjamin Eisele. Prokurist der Grötz Bauunternehmung GmbH (13Standorte, 1904 gegründet, 650Mitarbeiter)

Mehrwert für Bauunternehmen durch BIM

Der Mehrwert, den Bauunternehmer von einer modellbasierten Planung haben, liegt auf der Hand: exakte Massen und Mengen schon in frühen Projektphasen, hohe Planungsqualität durch abgestimmte, koordinierte Fachplanungen und weniger Baufehler durch vorab minimierte Planungsfehler. Doch gibt es noch viel mehr, wovon Bauunternehmen beim Einsatz digitaler Planungsmethoden und BIM profitieren können

Die Zukunft des Bauens liegt in der offenen und transparenten Planung und Realisierung – bei der jeder Partner sein eigenes Werkzeug nutzt: DEMOKRATISCH, LÖSUNGSORIENTIERT UND IM TEAM.

Uns gefällt die Anwenderfreundlichkeit von Archicad.
Es ist sehr intuitiv zu bedienen: Archicad denkt wie ein Ingenieur!
Und es funktioniert mit unserer Arbeitsweise im Bauunternehmen. Viele Probleme lassen sich einfach lösen, sodass wir schnell zu einem guten Ergebnis kommen.

Sarah Feugmann. Oberbauleitung bei der Grötz Bauunternehmungs GmbH

Warenkorb
Scroll to Top