Abbildung: © MERDEKA 118 | FENDER KATSALIDIS | fkaustralia.com

ARCHICAD 25

Großartig PLANEN.
BIS INS DETAIL.

Archicad Logo weiss

Inhaltsverzeichnis

Abbildung: © Duke Ellington School of the Arts, Architect: cox graae + spack architects | LBA Joint Venture, Photo © Chris Ambridge

Bevor wir über Software reden.
Zwei Takte zu Graphisoft.

Archicad ist nicht irgendeine Architektur-Software. Hinter dem Programm steht eine ganz besondere Philosophie – und ganz besondere Leute: Viele von ihnen haben selbst Architektur studiert und praktiziert. Sie wissen daher nur zu gut, wo beim Planen der Schuh drückt und was man für seine tägliche Arbeit wirklich braucht.

Diese Leute sind wir bei GRAPHISOFT. Unser Ziel ist es, Ihnen die bestmögliche Architektur-Software an die Hand zu geben: ein Werkzeug, das einerseits Raum für Intuition und Kreativität schafft, andererseits Ihre Planungsabläufe zielgerichtet und effizient macht. Auch und gerade bei steigender Komplexität.

 

Archicad 25 Signature Gebäude: Duke Ellington School of Arts
Duke Ellington School of the Arts Architect: cox graae + spack architects | LBA Joint Venture Photo © Chris Ambridge
archicad 25 was ist neu cover
Video abspielen

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube. Mehr erfahren

Die Arbeit daran ist unsere große Leidenschaft – und für uns nie zu Ende. Fast täglich tauschen wir uns mit Planenden in aller Welt aus. Suchen permanent nach Verbesserungen, neuen Technologien und Tools – und setzen sie, sobald sie zuverlässig funktionieren, konsequent um. Die Nemetschek-Gruppe, zu der wir gehören, bildet dabei unser starkes internationales Rückgrat.

Sie können also sicher sein:
Mit Archicad haben Sie eine Software, die

  • wirklich für Architekt:innen gemacht ist und
  • immer auf dem neuesten Stand ist.

Seit über 35 Jahren.

Nicht zuletzt erwartet Sie eine kleine Revolution: die Fähigkeit zum offenen Workflow zwischen Architekten und Tragwerksplanern – mit unserem neuen Tragwerksanalyse-Modell.

Kurz: Mit Archicad haben Sie eine BIM-Software, die mit den sich wandelnden Ansprüchen mitgeht und Sie für Ihre zukünftige Planung wappnet.

Artikel zu Archicad 25

ac25 1880x600

Updateseminare für Archicad 25

Liebe ARCHICAD-Anwenderinnen, liebe ARCHICAD-Anwender, die neue Version ARCHICAD 25 ist da und bei einer neuen ARCHICAD Version gibt es immer viel zu entdecken. Wir möchten Sie herzlich einladen, in diesem Jahr Corona-bedingt ausschließlich als Online-Seminar per Zoom, an

Weiterlesen »
Archicad 25

Studenten-Webinar

Liebe Studierende, ARCHICAD im Studium richtig nutzen, dies ist das Ziel dieses Webinars für Studenten der Fachrichtung Architektur. Kenntnisse in der Handhabung von PC und Betriebssystem werden vorausgesetzt. Sie erstellen, unter Anleitung eines erfahrenen ARCHICAD-Trainers,

Weiterlesen »

Anleitungen zu Archicad

Wir hören von den Mitarbeitern nur Positives: Was alles mit Archicad geht. Und nichts davon, dass etwas nicht geht.

Dirk Druschke, Architekt, Mitinhaber: Druschke und Grosser Architektur
archicad overlay 01

ARCHICAD Ausbildung

ARCHICAD Schulungen vor Ort oder online: Für Einsteiger, Umsteiger & Profis: Archicad effizient anwenden, Open Bim Methodik integrieren, Auswerten, Zusammenarbeiten, Visualisierungen animieren, Präsentieren uvm. Lernen Sie von unseren Archicad Experten, wie es geht.

Weiterlesen »

Abbildung: © Duke Ellington School of the Arts, Architect: cox graae + spack architects | LBA Joint Venture, Photo © Chris Ambridge

Warum auf ARCHICAD umsteigen?

Die intuitive & effiziente BIM-Software

2% Effizienzgewinn würden unsere Investition in ARCHICAD bereits ausgleichen. Wir schätzen aber die tatsächliche Effizienzsteigerung auf 10 bis 20%. Einzelne Kollegen sagen sogar, dass es noch darüber liegt.

Ulrich Fuchs, kaufmännischer Leiter,
Tor 5 Architekten, Bochum

Ein Wechsel der Architektur-Software will gut überlegt sein. Neben programmbezogenen Fragen wie Bedienbarkeit, Teamwork- und BIM-Fähigkeit sollten auch die „weichen“ Faktoren im Blick behalten werden:

  1. Hat der Anbieter eine offene Schnittstellen-Politik?
  2. Gibt es Beratungsmöglichkeiten?
  3. Stimmt das Schulungs-, Support- und Serviceangebot?

Hier kann GRAPHISOFT mit ARCHICAD auf breiter Front punkten. Sagen nicht wir, sondern diejenigen, die sich für ARCHICAD entschieden haben und bei sich im Büro einsetzen.

6 gute Gründe für ARCHICAD​

archicad

Einfach losmodellieren

Bei ARCHICAD steht die Intuition an oberster Stelle. Arbeiten Sie einfach los und lassen Sie Ihren Ideen freien Lauf. Besonders einfach wird das durch Tools wie das Wand-Werkzeug oder die integrierten Bibliotheken mit vielen vordefinierten Objekten wie Fenstern, Türen und Einrichtungsgegenständen. Die Eigenschaften der Bauteile können Sie später jederzeit und in jedem gewünschten Detailgrad festlegen.

Computer

Pläne auf Knopfdruck

ARCHICAD erspart Ihnen wertvolle Zeit. Sie brauchen nur einmal ein 3D-Modell anzulegen – und die dazugehörigen Grundrisse, Schnitte und Ansichten werden einfach per Knopfdruck generiert. Jede Änderung, die Sie an Ihrem Gebäudemodell vornehmen, wird automatisch auf alle Pläne übertragen. Das Ganze läuft in Sekundenschnelle im Hintergrund ab. ARCHICAD greift dazu intelligent auf ungenutzte Prozessorressourcen zurück und sorgt so für unterbrechungsfreies Arbeiten.

certificate

Immer aktuelle Listen

ARCHICAD erstellt von allen Modellelementen wie Wänden, Fenstern, Türen, Geländern, Trägern oder Fassadenteilen automatisch Listen. Damit können Sie den aktuellen Bauteil- Bedarf jederzeit einsehen und auch direkt in der Liste anpassen.

Einfach Daten austauschen

Exportieren Sie mit dem integrierten Publisher auf Knopfdruck Ihre Modelldaten und verschicken Sie diese an Planungsbeteiligte. Archicad unterstützt mehr als 40 Exportformate sowie mit seiner IFCSchnittstelle einen reibungslosen Austausch mit Fachplanenden – bis hin zum offenen oder integralen Workflow.

Im Team planen

Bearbeiten Sie Ihr Projekt an mehreren Arbeitsplätzen, auch simultan und von mehreren Standorten aus. Die Teamwork-Funktion über die BIMcloud bringt enorme Zeit- und Produktivitätsvorteile. Mehr über unsere Teamwork- und BIMcloud Lösungen

Eindrucksvoll präsentieren

Machen Sie Ihr Projekt für den Bauherrn erlebbar – mit einer beeindruckenden Präsentation auf Ihrem Tablet. Sie brauchen dazu lediglich eine BIMx-Datei zu exportieren. Über die mobile App BIMx haben Sie Ihre Entwürfe immer dabei und können sie in 2D, 3D und einer virtuellen Begehung vorstellen.

Abbildung: © Duke Ellington School of the Arts, Architect: cox graae + spack architects | LBA Joint Venture, Photo © Chris Ambridge

Archicad ist BIM –
und BIM ist die Zukunft

Unsere Freude mittragen: Archicad kann das.

KRESINGS Architektur,
Münster

ARCHICAD ist eine BIM-Software. Das Building Information Modeling, wofür die Abkürzung BIM steht, hat das klassische CAD weitgehend abgelöst.

Das Arbeiten mit ARCHICAD ist geprägt durch zwei Wesensmerkmale:

  1. Sie arbeiten an einem zentralen 3D-Modell
    Das Modellieren geht intuitiv und schnell und Sie sehen sofort, wie sich Veränderungen optisch und ästhetisch auswirken.
  2. Die Informationen liegen direkt im Modell
    Es kann sich dabei um Informationen zum Entwurf, zum Betrieb bis hin zum Recycling des Bauteils handeln. Über die weiteren Phasen können Sie jederzeit Projekt- oder Bauteil- Informationen hinzufügen, etwa zum Brandschutz oder zu Oberflächenmaterialien für die Ausführungsplanung.

Archicad gehört zu den Wegbereitern von BIM. Bereits die allererste Version der Software von 1984 konnte Bauwerksinformationen mitführen – lange, bevor es den Begriff BIM gab. Nach wie vor verfolgen wir dabei ein wichtiges Ziel:

Die Anwender:innen sollen vor allem entwerfen, gestalten, modellieren – und dabei nicht permanent „an BIM denken“ müssen. Zuerst kommt die Intuition, dann die Information.

Genau das ist es, was viele an Archicad lieben

 

offenre austausch

openBIM.
Wichtiger den je.

 

Freie Auswahl der Planungspartner

Sie können mit Ihren präferierten Experten zusammenarbeiten und müssen diese Entscheidung nicht von der Software abhängig machen.

Freie Auswahl der BIM-Software

Sie können mit Ihren präferierten Programmen planen und müssen nicht partnerbedingt umsteigen.

Transparenz und Sicherheit

Planer, öffentliche Hand und Industrie können Leistungen und Services vergleichen sowie die nötige Datenqualität und Datensicherheit für ihre Projekte realisieren.

Zukunftsfähigkeit

Sie machen sich nicht von einem bestimmten Ökosystem abhängig und können zukünftig Software-Lösungen hinzuziehen, die heute noch nicht existieren. Und nicht zuletzt: Bei öffentlichen Aufträgen läuft alles auf OPEN BIM hinaus.

Die Zukunft gehört Architekt:innen und Planungsbeteiligten, die offen miteinander kollaborieren. Wir fördern das mit zahlreichen Lösungen. So unterstützt Archicad mehr als 40 Export- und Importformate. Darunter Klassiker wie DWG, PDF und XLS wie auch die zeitgemäßen OPEN BIM Formate IFC und BCF. Letztere sind herstellerunabhängig und von der gesamten Branche als Standards akzeptiert.

openBIM FUNKTIONIERT

openBIM bewährt sich bestens in der Praxis. Das bestätigen Tests, die wir gemeinsam mit führenden Anbietern von Fachplanungs-Software durchgeführt haben. Zum Beispiel mit AVA-Programmen: Hier wurden alle relevanten Daten zur Mengenund Kostenermittlung zuverlässig übertragen. Die Abweichung zur manuellen Methode betrug weniger als 1 % – bei gleichzeitig erheblicher Zeit- und Arbeitsersparnis.

Archicad unterstützt mittlerweile mehr als 40 Export- und Importformate. Darunter Klassiker wie DWG, PDF und XLS, vor allem aber die zeitgemäßen OPEN BIM Formate IFC und BCF. Letztere sind herstellerunabhängig und von der gesamten Branche als Standards akzeptiert.

Ihnen bringt das handfeste Vorteile:

Ungehinderter Datenaustausch

Die Formate IFC (Industry Foundation Classes) und das darauf basierende BCF (BIM Collaboration Format) funktionieren softwareunabhängig, systemübergreifend und führen sämtliche BIM-Daten wie auch Zusatzinformationen mit.

Archicad 25:
Kompatibel in allen Bereichen

Ganz gleich, ob Sie Ihre Archicad Gebäudeplanung enger mit der Ausschreibungsabteilung, der Tragwerksplanung, der Haustechnik, dem Brandschutz oder anderen Feldern verzahnen möchten: ARCHICAD 25 ermöglicht einen offenen Workflow mit nahezu jeder bekannten Bausoftware.

Ausschreibung

Die BIM-basierte Mengen- und Kostenermittlung: Mit den Modelldaten aus Archicad und diesen führenden Anbietern funktioniert sie.

Tragwerksplanung

Die Tragwerksplanung kann hervorragend auf dem Archicad Gebäudemodell aufbauen. Mit Archicad kompatible Software-Lösungen finden Sie hier.

Haustechnikplanung

Gebäudetechniker können per IFC das Archicad Gebäudemodell übernehmen und damit sofort Lüftungsanforderungen oder Heizwärme berechnen.

Holz-/Metallbau

Das Archicad Gebäudemodell ist eine perfekte Basis für die Konstruktionsplanung.

Sonstige

Auch für weitere Fachplanungs-Bereiche gibt es openBIM Lösungen, die hervorragend mit Archicad zusammenarbeiten: vom Projektmanagement über die Energieberechnung bis zum Facility Management.

Abbildung: © Duke Ellington School of the Arts, Architect: cox graae + spack architects | LBA Joint Venture, Photo © Chris Ambridge

Teamwork. Weitergedacht.

„DIE TEAMWORK­KOMPONENTE VON ARCHICAD IST FÜR UNS EINE KERNFUNKTION, DIE WIR BRAUCHEN, UM UNSERE GRÖẞEREN PROJEKTE ABZUWICKELN.“

Andreas Nuß, h4a Gessert + Randecker Architekten
Interessentenbroschuere Seite 08 Bild 0002.jpg
Kleboth Dollnig, Linz.
Arbeiten mit ARCHICAD seit 2016

Mehrere Nutzer:innen planen am selben 3D-Modell. Kein umständliches Hin- und Herkopieren. Kein Referenzierungs- und Synchronisierungs-Chaos. Es gibt immer nur ein Projekt – und einen Projektstand.

Archicads Teamwork-Lösung über BIMcloud findet immer mehr Anhänger:innen, und das aus gutem Grund: Sie reduziert den Aufwand, spart Zeit und schont die Nerven.

Teamwork in Echtzeit mit der BIMcloud

Bei ARCHICAD können mehrere Nutzer gleichzeitig am selben Modell arbeiten – und das in Echtzeit. Was bedeutet, dass jedem Beteiligten immer der neueste Bearbeitungsstand angezeigt wird. Kein umständliches Hin- und Herkopieren. Kein Synchronisierungs-Chaos. Es gibt immer nur ein Projekt auf dem Teamwork-Server.

Möchte ein Mitarbeiter Elemente bearbeiten, kann er diese einzeln reservieren und loslegen. Dank der Reservierung ist eine versehentliche Doppelbearbeitung ausgeschlossen.

Basis für die Teamwork-Funktion ist eine eigens dafür entwickelte Technologie – die BIMcloud. Dank der enthaltenen Delta-Server-Technologie werden immer nur die Änderungen synchronisiert, nicht das komplette Projekt – und das ohne teure Hardwarebeschleuniger.

Erfahren Sie mehr in einer Live-Präsentation​:

Archicad 25
Das Visualisieren.
Schöner denn je.

Architektonische Arbeit ist heute mehr als nur das Erstellen fachgerechter Planungen. Es geht um das Vermitteln von Wirkung, Räumlichkeit und dem optischen Zusammenspiel von Bauteilen. Archicad 25 bietet hierfür nützliche Neuerungen, mit denen Ihre Planung noch aussagekräftiger und attraktiver wird.

 

WEGWEISER
Welche Neuerungen sind bei Archicad 25 für wen interessant?
Diese Symbole helfen Ihnen bei der Orientierung:

mit tragwerksplaner

NUTZER:IN MIT FOKUS AUF DIE EIGENE PLANUNG
Ein- oder Zwei-Personen-Büros mit eher kleinen Projekten und klassischen Abläufen.

ein zwei personen nutzer

NUTZER:IN IM AUSTAUSCH MIT FACHPLANENDEN
Architekturbüros mit größeren Projekten und starker Fachplanungs-Integration.

offenre austausch

NUTZER: IN IM OFFENEN WORKFLOW
Interdisziplinäre Planungsteams und Generalplanende
mit permanentem Informationsaustausch.

Archicard Softwarebox für Archicad 25
mit tragwerksplaner
ein zwei personen nutzer
offenre austausch

TEXTUREN UND SCHATTEN

Versehen Sie Ihre Ansichten und Schnitte mit passenden Oberflächenmaterialien (Texturen) und einem attraktiven Lichtund Schattenspiel.

Vor allem Ihre 2D-Ansichten erhalten somit mehr Kontur und Tiefe. Und das ohne weitere Aufbereitung in Bildbearbeitungsprogrammen.

NEUE MÖBEL FÜR INNEN UND AUSSEN

Konkretisieren Sie Ihre Planung mit 39 neuen, zeitgemäßen Möbeln und Küchenschränken aus unseren aktualisierten Bibliotheken, die wir derzeit umfangreich erneuern.

Archicad 25 Illustration Oberflächen Schraffuren

OBERFLÄCHENMATERIALIEN ALS SCHRAFFUREN

Werten Sie Ihre Zeichnungen auf, indem Sie Oberflächen mit dem Schraffur-Werkzeug einfügen: Einfach eine Oberfläche aussuchen, die gewünschte Stelle damit schraffieren und bei Bedarf immer wieder darauf zurückgreifen. Es müssen keine separaten Bildschraffuren angelegt werden.

INTEGRIERTER BIMX DESKTOP VIEWER

Erstellen Sie im Handumdrehen eine attraktive BIMx Visualisierung Ihrer Entwürfe und präsentieren Sie diese mit der neuen leistungsstarken Desktop App, die bei Archicad 25 automatisch mitinstalliert wird. Die Ansichten in der Desktop App sind identisch mit denen im BIMx Webviewer und in der mobilen App.

GRAFISCHE ÜBERSCHREI­BUNGEN

Beim Einfärben von Bauteilen gleicher Eigenschaften haben Sie jetzt alle Freiheiten: Legen Sie die Hintergrundfarbe von 2D-Schraffuren und 3D-Oberflächen nach Ihren Wünschen an, mit jeder erdenklichen Farbe auch außerhalb Ihrer vorher festgelegten Palette.

Funktionen auto­matisieren

Bei der digitalen Planung gibt es viele wiederkehrende Funktionen und Befehle. Mit Archicad 24 können Sie diese automatisieren und damit viel Zeit einsparen. So kann zum Beispiel für einen Bestuhlungsplan ein Skript zur logischen Nummerierung der Stuhlreihen eingesetzt werden. Übungsskripte stellen wir Ihnen zur Verfügung. Für technisch Versierte gibt es zudem die Möglichkeit, über JSON Python API eigene Skripte zu programmieren und automatisch abzurufen.

mit tragwerksplaner
ein zwei personen nutzer
offenre austausch

Archicad 25
Das Arbeiten
Nochmals effizienter

Archicad 25 macht an vielen kleinen Stellen das Arbeiten leichter – und bietet so in Summe einen deutlichen Komfort- und Effizienzschub.

DURCHBRUCHSPLANUNG

Planen Sie Ihre Schlitze und Durchbrüche noch flexibler. Das Öffnungs-Werkzeug ermöglicht neben Rechtecken und Kreisen jetzt jegliche polygonale Form.

3D-ELEMENTE AUSBLENDEN

Sie möchten sich beim Planen auf bestimmte Bereiche oder Bauteile konzentrieren? Blenden Sie 3D-Elemente, die „im Weg liegen“, einfach kurzzeitig aus.

LINIEN-WERKZEUG

Alle verfügbaren Linien sind jetzt übersichtlich nach Typen geordnet, und ihre Namen werden im Linien-Dialog angezeigt.

EBENENVERWALTUNG

Ergänzen oder verändern Sie Ebenen für gleich
mehrere Ebenenkombinationen – in nur einem Zug.

mehr komfort 2

ÜBERNAHME MARKIERTER ELEMENTE ZWISCHEN 3D UND 2D

Sie arbeiten in 3D und möchten ein Bauteil lieber im Grundriss bearbeiten? Das geht jetzt nahtlos: Einfach Element auswählen und Grundriss öffnen. Das Bauteil ist dort automatisch markiert. Gleiches ist auch umgekehrt möglich.

3D-VORSCHAU DER OBJEKTE

Objekte wie zum Beispiel Möbel können Sie jetzt
in der 3D-Vorschau von allen Seiten betrachten,
ohne dabei ungewollt deren Position im Projekt zu
verändern.

PARAMETRISCHE OBJEKTE OHNE SKRIPT

Erstellen Sie eigene parametrische Objekte ganz
ohne Code-Wissen: mithilfe des Editierwerkzeuges
Param-O, das jetzt Bestandteil der Archicad 25
Installation ist.

Für Mac und Windows – und auf Deutsch.

NEUESTE APPLE GRAFIK API

Als Mac-Nutzer:in arbeiten Sie in Archicad 25 mit „Metal“, der neuen leistungsfähigen Apple Grafik API, die die ältere Open GL Technik ablöst.

mit tragwerksplaner
ein zwei personen nutzer
offenre austausch

Das Planen.
Nochmals präziser.

Großartige Planungen glänzen vor allem im Detail. Hierzu bietet Archicad 25 Neuerungen für mehr Präzision, Regelund Normenkonformität – und verbessert so auch die Genauigkeit im Zusammenspiel mit anderen Disziplinen.

treppe

VERBESSERTES TREPPENWERKZEUG

Archicad 25 unterstützt Sie noch besser bei der Planung regel- und normgerechter Treppenkonstruktionen. So misst das Programm Treppenverzüge nicht nur im Bogen, sondern jetzt auch in der Sehne. Werden festgelegte Mindest- Podestlängen durch die Treppenkonstruktion überschritten, erhalten Sie jetzt automatisch eine Auswahl konkreter Lösungsvorschläge, wie die zusätzliche Länge verteilt werden kann. Und Eckstufen unterliegen jetzt keiner Einschränkung mehr: Jede Art von Eckstufe ist möglich.

NATIVER VERMESSUNGSPUNKT

Verorten Sie Ihren Entwurf von Anfang an korrekt und übergeben Sie Ihre Projekte lagerichtig ohne zusätzliche Bearbeitung. Der neue native Vermessungspunkt in Archicad 25 sorgt für eine exakte Referenzierung – und in der Zusammenarbeit mit anderen Disziplinen für richtig zueinander liegende Modelle.

PRÄZISERE MENGENERMITTLUNG

Ermitteln Sie für Ihre mehrschichtigen Bauteile präzise Flächen und Volumen. Archicad 25 berechnet für jede Schicht von Wänden, Decken und Dächern drei Werte: Brutto (keine Öffnungen werden abgezogen), Netto (alle Öffnungen werden abgezogen) sowie Konditional (Öffnungen werden nach Regeln abgezogen). Auf diese Weise generieren Sie für jede Schicht die benötigten Werte in den entsprechenden Leistungsphasen, normgerecht nach VOB (D) und Werkvertragsnorm (Ö). Alle Werte können per IFC direkt an AVA-Programme übergeben und dort weiterverarbeitet werden.

ein zwei personen nutzer
offenre austausch

Bessere
Inter­operabilität.

interoperbitibilitaet 1 1019x1024

Ein wichtiger Faktor für zügiges 13 und qualitätsvolles Arbeiten ist ein reibungsloses Zusammenspiel verschiedener Software-Lösungen. Wir verfolgen dieses Ziel seit Jahren und bieten Ihnen mit Archicad 25 erneut spannende Möglichkeiten, insbesondere zur Einbindung der Haustechnik und der Modellüberprüfung.

RHINO UNTERSTÜTZUNG

Das Zusammenspiel mit Modellierungsprogrammen wird weiter optimiert. Mit Archicad 25 ist es nun auch möglich, Rhino 7 Dateien zu lesen und zu schreiben.

ZUSAMMENARBEIT MIT REVIT

Der Workflow zwischen Revit und Archicad verläuft jetzt noch einfacher und konsistenter. Über die nun fest integrierte Schnittstelle bei Archicad 25 können komplette RFA-Familien importiert und in GDL-Objekte für Archicad umgewandelt werden. Haustechnik-Elemente aus Revit-Familien stehen als Archicad Haustechnik-Elemente zur Verfügung. Auch der IFC-unabhängige Im- und Export ganzer Modelle von und nach Revit ist nun fester Bestandteil von Archicad. Revit-Modelle lassen sich per Hotlink direkt in Archicad einbinden, womit alle Geometriedaten samt Disziplinenfilter zur Verfügung stehen.

SOLIBRI LIVE-ANBINDUNG

Führen Sie mit wenig Aufwand eine direkte, regelbasierte Modellüberprüfung in Solibri durch. Archicad 25 bietet ein Add-on zur Live-Anbindung an dieses führende Programm – und erspart Ihnen damit das Exportieren und Importieren von Modellen. Übertragen Sie Ihr Modell einfach zwischen beiden Programmen hin und her. Änderungen in Archicad werden per Aktualisierung in Solibri übernommen. Die Sicht in Solibri samt ausgewählter Elemente kann wiederum in Archicad übernommen werden.

offenre austausch

Integrales Planen.
Neuster Stand.

Seit Archicad 24 unterstützen wir das Integrale-Planen mit einem neuen effizienten Workflow: Architekt:innen und Tragwerksplanende arbeiten simultan am gemeinsamen Modell – für weniger Kollisionen und mehr Qualität schon in einem frühen Projektstadium. Bei Archicad 25 wird dieser fortschrittliche openBIM Workflow nochmals einfacher.

„NATÜRLICH MUSS DER STATIKER WEITERHIN SEINE ARBEIT MACHEN, ABER DIE ARBEIT AN EINEM PROJEKT KANN MAN MIT DIESER ARBEITSWEISE AUS MEINER SICHT VON ZWÖLF AUF ACHT WOCHEN REDUZIEREN.“

Clement Emmanuel, Löser + Körner Planungsgesellschaft, Nürnberg

MAXIMALE SAF-KOMPATIBILITÄT

Arbeiten Sie in Architektur und Tragwerksplanung nahtlos zusammen: über das gemeinsame Austauschformat SAF (Structural Analysis Format). Es sichert höchste Operabilität zwischen Archicad und der eingesetzten Statik-Software, zum Beispiel FRILO, SCIA Engineer, AxisVM und Dlubal. Archicad ist die einzige Autoren-Software, die SAF unterstützt und jetzt jede SAF-Version importieren und exportieren kann – voll kompatibel bis zur neuesten Version SAF 2.0.0.

VERKÜRZTE BERECHNUNGSDAUER

Verorten Sie Ihren Entwurf von Anfang an korrekt und übergeben Sie Ihre Projekte lagerichtig ohne zusätzliche Bearbeitung. Der neue native Vermessungspunkt in Archicad 25 sorgt für eine exakte Referenzierung – und in der Zusammenarbeit mit anderen Disziplinen für richtig zueinander liegende Modelle.

GEMEINSAM ÜBER BIMCLOUD

Nutzen Sie die BIMcloud jetzt komfortabel auch als Plattform für die Zusammenarbeit mit der Tragwerksplanung. Ingenieur:innen, die mit SCIA Engineer arbeiten, können ihre SAF-Daten direkt in der BIMcloud ablegen. Architekt:innen können diese Daten direkt verwenden. Und umgekehrt. Durch den zentralen Ablageort, den Wegfall von Up- und Downloads sowie die automatische Archivierung aller Versionsstände wird die Dateiverwaltung übersichtlich und einfach.

anpassung ueberschneidungen

AUTOMATISCHE ANPASSUNG VON ÜBERSCHNEIDUNGEN

Überschneiden sich im Architekturmodell 2D-Elemente, werden diese Überschneidungen im Tragwerksanalysemodell automatisch nach Kriterien der Tragwerksplanung angepasst. Unter anderem wird auch die Dicke der Elemente berücksichtigt.

mehrere auflager

MEHRERE AUFLAGER IN EINEM SCHRITT

Erzeugen Sie jetzt beliebig viele Auflager mit nur
einem Befehl. Archicad 25 bietet Ihnen jetzt diese
zeitsparende Funktion.

ERWEITERTE ERSTELLUNGSREGELN

Stellen Sie das Verhalten der Tragwerkselemente noch einfacher nach Ihren Wünschen ein. So stehen Ihnen beispielsweise bei der Verschneidung von Wänden, Trägern und Stützen jetzt verschiedene Varianten zur Verfügung.

Rhino / Grasshopper? Übertragen wir live!

Grasshopper Rhino Live Verbindung Mit Archicad

Verschaffen sie sich und ihren Teams die volle kreative Freiheit – mit einer Live-Verbindung zu Rhino/Grasshopper. Erstellen sie damit komplexe Baukörper, die automatisch in ihr ARCHICAD Projekt integriert werden.

Live-Verbindung bedeutet, dass Sie Grasshopper mit den entsprechenden Archicad Elementen koppeln. Jede Änderung, die Sie an der Geometrie in Rhino oder Grasshopper vornehmen, erscheint unmittelbar auch an den entsprechenden Elementen in Archicad. Damit wird die Erstellung von Varianten zum Kinderspiel. Darüber hinaus können Sie Archicad Elemente in Grasshopper zum Erstellen neuer Elemente nutzen.

Weitere Informationen unter: Archicad.de/rhino

 

Live-Präsentation oder Lizenzen Anfragen?

System­voraus­setzungen
für Archicad 25

Archicad 25 Hard- & Software Empfehlungen

 Empfohlene KonfigurationHardware-Mindestanforderungen
ProjektgrößeEinstiegsklasse
Einfamilienhäuser
Mittelgroße
Wohn- und Gewerbe-
Gebäude
Großprojekte
Wohnungsbau, Hochhäuser, Krankenhäuser
 
CPUIntel Core i5
AMD Ryzen 5
Intel Core i7
AMD Ryzen 7
Intel Core i9
AMD Ryzen 9
64-bit Intel- oder AMD-Mehrkernprozessor
Arbeitsspeicher8+ GB RAM16+ GB RAM32+ GB RAM 
FestplatteSSDNVMe SSDNVMe SSD5+ GB freier Speicherplatz
Grafikkarte2+ GB VRAM OpenGL
4.0 kompatible Grafikkarten
4+ GB VRAM OpenGL
4.0 kompatible Grafikkarten
6+ GB VRAM OpenGL
4.0 kompatible Grafikkarten
OpenGL 4.0 kompatible Grafikkarte
BildschirmauflösungFHD+ (1920X1080)2K (2560×1600)5K (5120 × 2880)1140×900
BetriebssystemWindows 10 64-bit
macOS 11.4
Windows 10 64-bit
macOS 10.15
SchutzArchicad 25 CodeMeter Hardware Key oder Software Key

Betriebssysteme für ARCHICAD 25

Unterstützte Betriebssysteme
Hinweis
  • Kompatibilitätshinweise zu neueren Betriebssystemen finden Sie im Hilfecenter
  • Auf den Betriebssystemen müssen alle Aktualisierungen installiert worden sein.
  • Es werden nur 64-Bit-Betriebssysteme unterstützt.
Optionale Zusatzgeräte

Alle wichtigen Plotter, Drucker und Grafiktabletts können mit ARCHICAD verwendet werden.

internet

Für die Verbindung zu BIMcloud oder BIM-Server an einem entfernten Standort und den Download von Updates für ARCHICAD 24 ist ein schneller Internetzugang erforderlich.

Lizenz

Sie benötigen eine gültige ARCHICAD Lizenz auf einem Hardware Key oder Software Key, um ARCHICAD betreiben zu können.

Mit der ARCHICAD 25 Lizenz können Sie auch weiterhin Ihre älteren ARCHICAD Versionen (ab ARCHICAD 13) betreiben.

Hardware für ARCHICAD 25

Empfohlene Hardware
  • Prozessor: 64-Bit-Prozessor mit vier oder mehr Kernen
  • RAM: 16 GB oder mehr sind empfohlen; für komplexe, detaillierte Modelle können 32 GB oder mehr erforderlich sein
  • Festplatte: Die Installation von ARCHICAD auf einer SSD (oder Fusion) Disk wird empfohlen, 5 GB freier Festplattenplatz werden für die Installation benötigt, sowie 10 GB oder mehr pro aktivem Projekt.
  • Grafikkarte: Dedizierte OpenGL 4.0 kompatible Grafikkarte mit Speicher von 2 GB+ VRAM oder mehr empfohlen, opt. 4 GB + mit 4k-Display um die Hardware-Beschleunigungsfähigkeiten voll auszuschöpfen. Eine Liste der empfohlenen Grafikkartes finden Sie unter: https://www.graphisoft.com/videocards
  • Bildschirm: Eine Auflösung von 1920 x 1080 oder höher wird empfohlen

Sie finden weitere Details über empfohlene Hardware im Help Center.

Minimale Hardwarevoraussetzung
  • Prozessor: 64-Bit Intel- oder AMD-Prozessor mit zwei Kernen
  • RAM: 8 GB
  • Festplattenspeicher: 5 GB oder mehr ist für die Installation erforderlich
  • Grafikkarte: OpenGL 4.0 kompatible Grafikkarte mit 2 GB On-Board-Speicher
  • Bildschirm: Auflösung von 1140 x 900 oder höher

Erfahren Sie mehr über die empfohlene Hardware auf Help Center
Systemanforderungen von früheren Archicad-Versionen

Erfahren Sie mehr in einer Live-Präsentation​:

ältere Archicad Versionen

News 2020 07 13

Archicad 24

ARCHICAD 24 GEMEINSAM ALLES ERREICHEN. Neu in Archicad 24 Lizenz anfragen Download Erfahrungsberichte Inhaltsverzeichniss Abbildung:

Weiterlesen »
Warenkorb
Scroll to Top