Hklse Modeller

HKLSE-MODELLER

Der HKLSE-Modeller (Heizung / Klima / Lüftung / Sanitär / Elektro) ist ein Add-On für ARCHICAD.

Mit diesem Add-On können Sie dreidimensionale Leitungssysteme (Kanäle, Rohre, Kabeltrassen) in ARCHICAD erstellen, nachbauen oder aus anderen Programmen importieren und im Kontext des Virtuellen Gebäudemodells™ koordinieren. 

Für den HKLSE Modeller benötigen Sie bis Archicad 23 einen gesonderte Lizenz.
Ab Archicad 24 ist der HKLSE Modeller Bestandteil des Archicad-Pakets.

Einsatzmöglichkeiten

3D-Austausch – Wenn Ihr Haustechniker mit einem 3D-Modell (BIM) arbeitet, können Sie seine Planung über das IFC-Format importieren. Zusätzlich zu dem allgemeinem IFC erhalten Sie mit dem HKLSE-Modeller ein Verbindungs-Plug-In für AutoCAD® MEP 2008/09, mit dem Sie ein erweitertes IFC übergeben.

2D-Austausch – Falls Sie eine reine 2D-Planung erhalten, können Sie diese leicht und schnell mit dem HKLSE-Modeller nachbauen, um sie mit Ihrem Gebäude zusammen darzustellen und Fehlplanungen aufzudecken.

Vorteile des HKLSE-Modeller

  • schnelle und nahtlose Integration aller haustechnischen Daten in Ihr Gebäudemodell
  • Open BIM automatische Kollisionsprüfung
  • mögliche Fehler werden sofort aufgedeckt und können eliminiert werden
  • Optimierte Kommunikation und bessere Zusammenarbeit zwischen Architekten, Ingenieuren und Handwerkern
Scroll to Top

Sicher lernen
bei graphisoft West

Wir garantieren in unseren Schulungscentern die Einhaltung der vorgeschriebenen Hygieneregeln.

Ihre Sicherheit bei Graphisoft West hat höchste Priorität, deswegen:

  • Einhaltung der Abstandsregelung von 1,5 m
  • Max. 1 Person pro 5 qm Raumfläche
  • Regelmäßiges Lüften der Räume
  • Regelmäßige Desinfektion der Flächen, Tastaturen und Mäuse
  • Hand-Desinfektionsmittelspender

Gerne beantworten wir Ihre Fragen unter: 0231 – 72 54 70-0