News 2020 10 21

24. buildingSMART-Forum Online mit Bundesminister Scheuer

Das 24. buildingSMART-Forum am 27. Oktober 2020 wird ein ganz besonderes Forum werden: Online, interaktiv und multimedial. Der Inhalt bleibt wie von unseren buildingSMART-Foren bekannt: hochkarätig, aktuell und relevant. Weil die aktuelle Corona-Entwicklung leider noch immer keine Präsenzveranstaltungen in bekannten Rahmen zulässt, wird das 24. buildingSMART-Forum als Online-Event für Mitglieder, aber auch für Gäste und alle Interessierte stattfinden und zwar kostenfrei. Es startet am Dienstag, 27. Oktober 2020, um 10:00 Uhr und dauert bis ca. 12:00 Uhr. Es wird eine Mischung aus Live-Chats und vorproduzierten Gesprächen und Keynotes bieten.

So wird im Gespräch mit dem Vorstandsvorsitzenden Rasso Steinmann Bundesminister Andreas Scheuer zur BIM-Entwicklung im Bereich Infrastruktur, dem neuen Masterplan BIM und die Entwicklung der digitalen Infrastruktur Auskunft geben. Rebekka Berbner und Christian Elsholz, beide Partner Capital Projects & Infrastructure bei PriceWaterhouseCoopers (PwC), werden zuvor in einem Impulsvortrag über den Einsatz von BIM in Unternehmen und den sich daraus ergebenden Chancen und Herausforderungen berichten. Rebekka Berbner und Christian Elshol stehen zudem für einen Live-Chat bereit. 

Beginnen wird das 24. buildingSMART-Forum mit einer kurzen Übersicht zu buildingSMART Deutschland und buildingSMART International, die der Vorstandsvorsitzender Rasso Steinmann geben wird. Auch Rasso Steinmann und der Geschäftsführer Gunther Wölfle werden live im Chat sein. Moderieren wird dieses außergewöhnliche buildingSMART-Forum Dr. Thomas Welter, Geschäftsführer vom Bund Deutscher Architekten, der bereits in den Vorjahren bewährter Moderator der buildingSMART-Foren war. 

Hier geht es zur Anmeldung zum 24. buildingSMART-Forum Online am 27. Oktober 2020, 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr.

Himmel Mit Moderner Architektur

SeminarCARD+

Unsere SeminarCARD+ erlaubt Ihnen, ein ganzes Jahr lang alle Modul-Kurse aus unseren Schulungsprogramm zu besuchen. Die 12 monatige Laufzeit beginnt mit dem ersten Kurstag.

Mehr erfahren »
Scroll to Top