graphisoft id erstellen und anmelden

Die Graphisoft ID

Graphisoft hat mit der Graphisoft ID ein eigenes Kundenkonto im Angebot, das Zugriff auf verschiedene Serviceportale wie MyArchicad, BIMcomponents oder den BIMx Transfer bietet. Für die Nutzung von Softwareschlüsseln, anstelle eines klassischen CodeMeter Hardware-Dongle, wird ebenfalls eine Graphisoft ID benötigt.

Bisher war die Nutzung einer Graphisoft ID in Archicad allgemein, sowie in Verbindung mit Hardware-Donglen optional. Dies ändert sich mit der Freigabe von Archicad 25 und es wird für jeden Arbeitsplatz die Anmeldung mit einer Graphisoft ID notwendig.

Hierbei ist die Nutzung einer einzigen Graphisoft ID für alle Arbeitsplätze denkbar, als Alternative kann für jeden Mitarbeiter eine individuelle Graphisoft ID erstellt werden.

Tipp für Unternehmen

Da die Graphisoft ID zur Anmeldung eine Kombination aus E-Mail-Adresse und Passwort verwendet, empfehlen wir für die erste Graphisoft ID die Nutzung einer „neutralen“ Adresse wie „“ oder „“. Weitere Konten können dann im späteren Verlauf separat angelegt und mit der ersten, neutralen ID, verknüpft werden.

Eine Graphisoft ID erstellen

Um eine Graphisoft ID zu erstellen, rufen Sie die Webseite https://graphisoftid.graphisoft.com/ auf. Bereits bestehende Graphisoft IDs können hier später verwaltet werden. Wählen Sie die Schaltfläche „Registrieren“, füllen Sie mindestens die mit einem „*“ markierten Pflichtfelder aus und bestätigen Sie mit der Schaltfläche „Registrieren“ am Ende des Formulars. Innerhalb weniger Minuten sollten Sie nun eine E-Mail zur Bestätigung der E-Mail-Adresse erhalten.

Sollte diese E-Mail nicht ankommen, prüfen Sie die Adresse auf Tipp-Fehler oder den SPAM-Filter des E-Mail-Kontos. Klicken Sie zum Abschluss der Registrierung nun den in der E-Mail enthaltenen Link an.

Damit ist die Erstellung der Graphisoft ID abgeschlossen und Sie können sie nun für die Anmeldung in Archicad nutzen.

Weitere Graphisoft IDs zuordnen

Um neben einer allgemeinen Graphisoft ID weitere für die persönliche Nutzung durch Mitarbeiter:innen im Unternehmen zu nutzen, müssen diese mit der zuerst angelegten Unternehmens ID verknüpft werden. Erstellen Sie hierzu weitere Graphisoft IDs, wie im ersten Schritt beschrieben.

Wechseln Sie anschließend im Verwaltungsportal der Graphisoft ID in den Bereich „Unternehmens-Details“ und dort zum Bereich „Einladungen“. Laden Sie nun über die verwendeten E-Mail-Adressen die gewünschten Nutzer:innen ein.

Nach erfolgreicher Bestätigung werden diese im Bereich „Mitglieder“ aufgeführt. Hier kann ggf. zu einem späteren Zeitpunkt diese Verknüpfung auch wieder aufgehoben werden.

Lizenzen mit dem Lizenzpool verwalten

Sollten Sie Ihrer Graphisoft ID Softwareschlüssel zugeordnet haben, können diese Lizenzen wahlweise über eine freie Lizenzpool-Zuordnung oder eine personengebundene Zuordnung genutzt werden. Diese Einstellung kann für jeden Mitarbeiter individuell im Bereich „Lizenzpool » Softwarekeys“ vorgenommen werden.

Warenkorb
Scroll to Top