news 2021 03 29

Modeling Monday mit Archicad!

Heute zeigen wir Ihnen das Projekt von Kübra Demir, Studentin der Hochschule Bochum.
Modelliert in Archicad, animiert mit Twinmotion. Hier geht es zum Video!

Alle Informationen zum Projekt gibt es hier:
Heutzutage informieren wir uns über soziale Medien über die ganze Welt. Wir erhalten viele Informationen und haben gleichzeitig wenig Zeit diese zu verarbeiten. Alles entwickelt sich sehr schnell und es scheint schwierig zu sein, den Überblick zu behalten. Die heutige rasante Entwicklung brachte mich auf die Idee, Geschwindigkeit als Interaktion auf einer Brücke in Brisbane, Australien, zu darzustellen. Diese Idee spiegelt sich durch Aufleuchten und die Bewegungen horizontaler Ringe wieder. Am Anfang und am Ende der Brücke befinden sich in einem Abstand von 6 Metern voneinander interaktive Ringe. Die Bewegung der Ringe erfolgt durch ein Schienensystem an den Seiten der Brücke. Die Bewegung und das Blinken der Ringe werden je nach Geschwindigkeit von Personen oder Radfahrer angepasst. In der Mitte der Brücke befindet sich eine Aussichtsplattform mit Sitzgelegenheiten, die nach Norden in Richtung der Wolkenkratzer von Brisbane ausgerichtet ist. Es gibt auch Ringe auf der Aussichtsplattform. Diese Struktur bewegt sich nicht und ist kleiner; außerdem leuchten sie nicht auf. Die Idee hier ist, einen ruhigen Ort zu schaffen.

Warenkorb
Scroll to Top