archicad 25 planen bis ins detail

Großartig Planen bis ins Detail – mit Archicad 25

Liebe Archicad Nutzerinnen, liebe Archicad Nutzer,

zum 25sten Mal stellen wir Ihnen die neue Version unserer BIM-Software vor. Wenn wir in den letzten Monaten mit Ihnen in den Büros gesprochen haben, war die Rückmeldung vieler Planer:innen diese:

„Archicad ist großartig, lasst es, wie es ist, aber erfüllt uns ein paar konkrete Wünsche!“

Und genau das haben wir getan: hingehört, was diese Wünsche sind, und sie zügig an unsere Entwicklungsteams weitergereicht. Herausgekommen sind viele Erleichterungen bei vertrauten Funktionen.

Schöner Visualisieren

Architektonische Arbeit ist heute mehr als nur das Erstellen fachgerechter Planungen. Es geht um das Vermitteln von Wirkung, Räumlichkeit und dem optischen Zusammenspiel von Bauteilen. Archicad 25 bietet hierfür nützliche Neuerungen, mit denen Ihre Planung noch aussagekräftiger und attraktiver wird.

schoener visualisieren mit archicad 25 illustration

TEXTUREN UND SCHATTEN
Versehen Sie Ihre Ansichten und Schnitte mit passenden Oberflächenmaterialien (Texturen) und einem attraktiven Licht und Schattenspiel.

OBERFLÄCHENMATERIALIEN ALS SCHRAFFUREN
Werten Sie Ihre Zeichnungen auf, indem Sie Oberflächen mit dem Schraffur-Werkzeug einfügen.

Einfacher Arbeiten

Mehr Flexibilität bei der Durchbruchsplanung, einfache Mitnahme von Markierungen in andere Ansichten, zügige Ebenenverwaltung: Archicad 25 macht an vielen kleinen Stellen das Arbeiten leichter – und bietet so in Summe einen deutlichen Komfort- und Effizienzschub.

mehr komfort 2

Zum Beispiel bei der

DURCHBRUCHSPLANUNG
Planen Sie Ihre Schlitze und Durchbrüche noch flexibler. Das Öffnungs-Werkzeug ermöglicht neben Rechtecken und Kreisen jetzt jegliche polygonale Form.

Präziser Planen

Großartige Planungen glänzen vor allem im Detail. Hierzu bietet Archicad 25 Neuerungen für mehr Präzision, Regel- und Normenkonformität – und verbessert so auch die Genauigkeit im Zusammenspiel mit anderen Disziplinen.

massenermittlung 1

PRÄZISERE MENGENERMITTLUNG
Ermitteln Sie für Ihre mehrschichtigen Bauteile präzise Flächen und Volumen. Archicad 25 berechnet für jede Schicht von Wänden, Decken und Dächern drei Werte: Brutto (keine Öffnungen werden abgezogen), Netto (alle Öffnungen werden abgezogen) sowie Konditional (Öffnungen werden nach Regeln abgezogen). Auf diese Weise generieren Sie für jede Schicht die benötigten Werte in den entsprechenden Leistungsphasen, normgerecht nach VOB (D) und Werkvertragsnorm (Ö). Alle Werte können per IFC direkt an AVA-Programme übergeben und dort weiterverarbeitet werden.

treppe

VERBESSERTES TREPPENWERKZEUG
Archicad 25 unterstützt Sie noch besser bei der Planung regel- und normgerechter Treppenkonstruktionen. So misst das Programm Treppenverzüge nicht nur im Bogen, sondern jetzt auch in der Sehne. Werden festgelegte Mindest-Podestlängen durch die Treppenkonstruktion überschritten, erhalten Sie jetzt automatisch eine Auswahl konkreter Lösungsvorschläge, wie die zusätzliche Länge verteilt werden kann. Und Eckstufen unterliegen jetzt keiner Einschränkung mehr: Jede Art von Eckstufe ist möglich.

Bessere Interoperabilität

Ein wichtiger Faktor für zügiges und qualitätsvolles Arbeiten ist ein reibungsloses Zusammenspiel verschiedener Softwarelösungen.
Wir verfolgen dieses Ziel seit Jahren und bieten Ihnen mit Archicad 25 erneut spannende Möglichkeiten, insbesondere zur Einbindung der Haustechnik und der Modellüberprüfung.

Mehr Miteinander

Seit Archicad 24 unterstützen wir das Integrale Planen mit einem neuen effizienten Workflow: Architekt:innen und Tragwerksplanende arbeiten simultan am gemeinsamen Modell – für weniger Kollisionen und mehr Qualität schon in einem frühen Projektstadium. Bei Archicad 25 wird dieser fortschrittliche OPEN BIM Workflow nochmals einfacher. ustechnik und der Modellüberprüfung.

mehrere auflager

MAXIMALE SAF-KOMPATIBILITÄT
Arbeiten Sie in Architektur und Tragwerksplanung nahtlos zusammen: über das gemeinsame Austauschformat SAF (Structural Analysis Format). Es sichert höchste Operabilität zwischen Archicad und der eingesetzten Statik-Software, zum Beispiel FRILO, SCIA Engineer, AxisVM und Dlubal.

Archicad ist die einzige Autoren-Software, die SAF unterstützt und jetzt jede SAF-Version importieren und exportieren kann – voll kompatibel bis zur neuesten Version SAF 2.0.0.

Mehr Informationen zu Archicad 25.

Als ArchiCARD Kund:in können Sie ab sofort Archicad 25 downloaden.

Sie kommen hier zum Download und bei Bedarf zu Anleitungen für die Installation und Lizenzierung.

Shopping Cart
Scroll to Top