Modeling Monday mit ARCHICAD!

Heute zeigen wir Ihnen das Projekt von Antonia Wiesenthal, Studentin der Hochschule Bochum.
Die Studierenden haben sich innerhalb dieses Kurses mit dynamischen Strukturen beschäftigt und wie diese mit Hilfe von Technologien wie Virtuell Reality dargestellt werden können. Herausgekommen sind sehr dynamische Projekte die mit Twinmotion animiert wurden.

Informationen zum Entwurf:
In meiner Installation befasse ich mich mit dem Begriff „dynamisch“. Dafür habe ich einen Zylinder geplant, der nach oben hin schmaler wird. Um den Zylinder schlingen sich Lichtschläuche, bei denen sich das Licht nach oben bewegt und einen dynamischen Übergang darstellen soll. Die Bewegung des Lichtes soll den Anschein eines unendlichen Kreislaufes erzeugen.
Modelliert in ARCHICAD, animiert in Twinmotion:

Hier geht es zum Video!