Leitfaden BIM

Für alle die sich näher mit dem Thema BIM beschäftigen möchten, stellen wir heute einen praktischen Leitfaden vor.
Der Leitfaden zeigt, wie sich kleinere Projekte mit der IT-gestützten Methode planen und umsetzen lassen.
Mit der Modellierung von Bauwerksdaten lassen sich das Gebäude und seine Teile detailliert zusammenfassen und visualisieren. Bisher wird die Methode vor allem bei großen Bauvorhaben eingesetzt. Ein Leitfaden zeigt, wie sich auch kleinere Projekte mit der IT-gestützten Methode planen und umsetzen lassen. Die vom Bundesinstitut für Bau, Stadt- und Raumforschung (BBSR) herausgegebene Broschüre richtet sich an Bauherren, Architekten und Fachplaner.

Der Leitfaden beschreibt das Vorgehen beispielhaft am Bau eines Fachmarktzentrums in Leinefelde. Die Bauherrin, die RMA Management GmbH, hatte BIM für ihr eigenes Bauprojekt ausgeschrieben. Das Architektur- und Planungsbüro POS4, das Beratungsunternehmen DEUBIM und der Lehrstuhl Baubetrieb und Bauwirtschaft an der Bergischen Universität Wuppertal brachten praktische und wissenschaftliche BIM-Expertise in das Vorhaben ein.

Hier geht es zum Download!